Lilly Gränitz ist Vizemeisterin

Bei den Westfaleneinzelmeisterschaften in Bielefeld erkämpfte sich Lilly Gränitz, – 44 kg, einen hervorragenden 2. Platz. Sie gewann 3 Kämpfe in der Vorrunde und musste sich erst im Finale geschlagen geben. Bei unseren anderen Qualifizierten lief es nicht so gut. Da die meisten aber im ersten Jahr der U13 sind und sich teilweise gegen 2 Jahre ältere Judoka durchsetzen mussten, werden die Erfolgaussichten im nächsten Jahr schon ganz anders aussehen. Es war für alle schon ein großer Erfolg, die Qualifikationsrunden über den Kreis und Bezirk zu schaffen.