14 Judoka von 17 gemeldeten Kinder zur Kreiseinzelmeisterschaft U10/U13 haben sich für die BEM in Holzwickede qualifiziert.

Mit diesem hervorragendem Ergebnis konnten unsere jungen Judoka die Kreiseinzelmeisterschaft der U10 und der U13 in Hattingen abschließen. Den „Kreismeistertitel“ erkämpften sich Joschua Fischer, Julian Wrzesinski, David Meyer und Silas Kuypers in der U10, Hannah Mikolajewitz, Ben Schröder und Malin Jipp in der U13. Vizemeister wurden Vincent Bock, Sophia Nopens und Lea Greschkowitz. Jeweils 3. Plätze holten sich Louis Klinkowski, Niklas Frisch, Kim Wrzesinski und Noah Sander.
Die Bezirkseinzelmeisterschaften findet am Sonntag, 22.9. 2019, in Holzwickede statt. Da geht es für die U13 um die Qualifikation zur Westfalen-Meisterschaft.

alle Teilnehmer der U10

 

die Stärkung nach dem Turnier


die Qualifizierten der U13