Bei unserer Weihnachtsfeier im Dezember wurden auch unsere Judoka‘ geehrt, die sich das ganze Jahr 2018 über durch ihre guten Leistungen hervorgetan haben. Im einzelnen erhielten Ranglistenpokale in der U10:

Vincent Bock, Kim Wrzesinski, Joschua Fischer, Julian Wrzesinski und Lea Greschkowitz.

In der U13 wurden Ben Schröder, Sami Pöpperling, Norman Bock, David Franzen, Lilly Gränitz, Clara Mikolajewitz, Hannah Mikolajewitz und Malin Jipp geehrt.

Lucas Bock, Paul Seck, Lennart Boes, Lotta Henneke, Elena Betken und Melina Kirchhoff erkämpften sich die Pokale in der U15.

Unsere Jiu-Jitsu-Abteilung hat am Anfang der Weihnachtsfeier ein Spektrum aus allen möglichen Selbstverteidigungssituationen gezeigt und hoffentlich somit, einige Eltern inspiriert, auch mal in das Jiu-Jitsu-Training reinzuschnuppern.

Bei Kaffee und Kuchen sowie Würstchen im Brötchen ging das sportliche Jahr 2018 zu Ende.